Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Presse

Presse

TG Wolfach nimmt teil an einem Projekt der HS Offenburg im Europapark Rust

Gemeinsam Spaß an der Technik vermitteln hatten sich die Hochschule Offenburg und der Europapark Rust vorgenommen, und hierzu Schülerinnen und Schüler aus der Region zu einem interessanten Projekt eingeladen, an dem Klassenlehrer Wolfgang Schmid zusammen mit der Klasse 13 des Technischen Gymnasiums Wolfach teilnahm.

Die Klasse TG13 aus Wolfach im Europapark (Foto: Schule)

Es ging darum, Technik auf eine ungewöhnliche Weise zu erleben. Dabei gab es nicht nur exklusive Einblicke in die Technik des Parks, sondern es wurde auch das Thema Nachhaltigkeit mit einbezogen.

Der Besuch begann mit einer informativen Präsentation über den Europapark. Anschließend folgte die Begrüßung durch den Rektor der Hochschule Offenburg, Prof. Dr. Trahasch und Prof. Isele als Projektleiter.

Die 50 TeilnehmerInnen wurden in zwei Gruppen aufgeteilt und die Schülerinnen und Schüler konnten nacheinander einen Einblick in die Themen „Blick hinter die Kulissen der Achterbahn Blue Fire“ und „Nachhaltigkeit im Europapark“ nehmen. Die Führungen durch Mitarbeiter des Europaparks waren mit einem Quiz über technische Details verbunden, bei dem zum Schluss pro teilnehmender Klasse eine Eintrittskarte für den Europapark verlost wurde. Das Thema Nachhaltigkeit umfasste unter anderem Informationen über die Nutzung von Wasserkraft, Filteranlagen und die Abfallwirtschaft. Nach einem Imbiss um 13.00 Uhr endete der offizielle Teil der Veranstaltung und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durften sich noch für den Rest des Tages im Europapark vergnügen.

Nach oben