Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Presse

Presse

Neue Lehrkräfte an den Beruflichen Schulen Wolfach

Zum neuen Schuljahr ergaben sich auch diesmal einige personelle Veränderungen an den Beruflichen Schulen Wolfach. „Alle offenen Stellen sind besetzt“, äußert sich Schulleiter Heinz Ulbrich zufrieden und angesichts der Lehrerknappheit in Baden-Württemberg ist diese Feststellung ausgesprochen erfreulich. Zudem gibt es keine krankheitsbedingten Ausfälle, so dass nach den Ferien ein normaler Unterrichtsbetrieb aufgenommen werden konnte.

v.l. Katharina Schmidt, Stefan Gutmann, Claudia Haas, Julia Moser (Bild: Stefan Lauble)

Wie immer sind einige neue Kollegen zu begrüßen. Stefan Gutmann wird ab diesem Schuljahr Mathematik und Biologie unterrichten. Im Bereich Hauswirtschaft wird Roswitha Fischer, die Ende letzten Schuljahres in Pension ging, durch Claudia Haas ersetzt. Eine Festanstellung war bei Maura Klimke möglich. Sie war schon im letzten Schuljahr als Vertretung an der Schule und unterrichtet die Fächer Geschichte, Gemeinschaftskunde, Wirtschaftsgeographie, Deutsch als Fremdsprache und Spanisch. Ein weiterer Neuzugang mit den Fächern Sport und Englisch ist Katharina Schmidt. Ganz kurzfristig konnte Julia Moser mit den Fächern Englisch und Spanisch als Elternzeitvertretung verpflichtet werden.

Durch einige späte Anmeldungen sind die Schülerzahlen im VABO soweit gestiegen, dass zwei Klassen gebildet werden müssen. Auch hier konnte kurzfristig wieder Frau Patricia Manrique Florindez als Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache gewonnen werden.

Nach oben