Verabschiedung des Berufsschuljahrgangs mit Loben und Preisen

27.06.2024
Die Lob- und Preisträger*innen der diesjährigen Sommerprüfung mit Schulleiterin Michaela Rieger-Motzer, den Klassenlehrern und Ausbildern sowie dem Fördervereinsvorsitzenden Pascal Schiefer. Foto: Thomas Feger

Am Mittwoch, den 19.06.2024 wurden die 18 Schülerinnen und Schüler des Berufsschuljahrgangs Sommer 2024 würdig verabschiedet.

Die Schulleiterin Michaela Rieger-Motzer, Lehrerinnen und Lehrer sowie die Vertreter der Ausbildungsbetriebe kamen in der Aula der BS Wolfach zusammen, um die besonderen Leistungen der diesjährigen Absolventinnen und Absolventen zu küren.

Der Jahrgangsbeste wurde vom ersten Vorsitzenden des Fördervereins der Beruflichen Schulen, Pascal Schiefer, besonders geehrt. Malte Mostek, Werkzeugmechaniker bei Foboha Germany GmbH, Haslach i.K., erhielt für seinen Abschluss mit der Traumnote 1,2 den Schulpreis als auch den Sozialpreis des Rotary-Club Kinzigtal für besonders vorbildliches Verhalten.

Die Schulleiterin dankt allen Ausbilder*innen und Lehrer*innen, die zum erfolgreichen Abschluss dieser Auszubildenden beigetragen haben und freut sich auf die weitere gute Zusammenarbeit mit den Betrieben , um auch in den kommenden Jahren weitere Erfolge feiern zu können.

Ein Lob bzw. einen Preis für besonders gute Leistungen erhielten:

Klasse M3IM (Industriemechaniker*in)
Lob: Gärtner, Elias, Benz Werkzeugsysteme GmbH, Haslach i.K.

Klasse M3WZ (Werkzeugmechaniker*in)
Preis:Mostek, Malte, Foboha Germany GmbH, Haslach i.K.

Klasse M3ZS1 (Zerspanungsmechaniker*in)
Preis:Schneider, Philipp, AAM Metaldyne GmbH, Zell a.H.
Lob:Ottenbacher, Laura, AAM Metaldyne GmbH, Zell a.H.

Klasse M3ZS2 (Zerspanungsmechaniker*in)
Preis: Eckert, Deniz, Welter Zahnrad GmbH, Lahr
Vollmer, Tim, Armbruster GmbH, Steinach

Schulpreis des Fördervereins und Sozialpreis des Rotary-Club Kinzigtal
Mostek, Malte, Werkzeugmechaniker, Foboha Germany GmbH, Haslach i.K.